Ruht in Ihnen das Talent zum Begleiten?

Um Menschen an ihrem Lebensende zu begleiten, braucht es den Mut, den ersten Schritt zu tun. Und es braucht die Bereitschaft, sich mit den Themen Sterben, Tod und Trauer auseinander zu setzen.

Vielleicht bringen Sie die Voraussetzungen mit, Begleiter/in zu sein?

    • Offenheit und Ehrlichkeit gegenüber dem kranken und sterbenden Menschen und den zu ihm Gehörenden
    • Bereitschaft, dem Belastenden in der Begleitung nicht auszuweichen
    • Fähigkeit, das eigene Verhalten zu reflektieren und ggf. zu verändern
    • Erkennen der eigenen Grenzen

Haben Sie Fragen zum Ehrenamt im Hospizverein?

Telefon 07731 31138 oder
per E-Mail: kontakt@hospizverein-singen.org