Presse- und Medienarchiv

Informationsbausteine wie Texte, Fotos, Statements, Positionen und Faksimiles bereits erfolgter Veröffentlichungen des Hospizvereins Singen und Hegau e.V. finden Sie hier für Ihre Recherchen und Veröffentlichungen chronologisch geordnet.

Erweitern Sie die Beiträge durch klicken auf den weissen Pfeil.

29. August 2018

Ein interessanter Abend mit Prof. Burkhard Helpap

Mit einer Lesung von Prof. Burkhard Helpap begann der Hospizverein Singen und Hegau e.V. etwas, das eine Reihe werden könnte: Lesungen im kleinen Rahmen, sozusagen in Wohnzimmeratmosphäre. In seinem neuen Domizil, in der Villa Wetzstein, hat der Verein 25 Gäste zu einem informativen und berührenden Abend begrüßen können. Die Zuhörer folgten interessiert, ja teilwiese gebannt, den Ausführungen des ehemaligen Singener Klinikdirektors, der über seine Krankengeschichte berichtete, von Therapieerfolgen und Rückschlägen und seinem Credo, sich niemals unterkriegen zu lassen, sondern immer weiter zu kämpfen. Beeindruckt verweilten die Besucher nach dem Vortrag noch einige Zeit, um bei einem Gläschen Sekt oder Saft noch etwas zu plaudern.

19. Juli 2018

Große Spende von Mitarbeitern der Amcor Flexibles Singen

Mitarbeiter von Amcor Flexibles Singen spenden seit zwanzig Jahren die Einreicherprämien im Betrieblichen Vorschlagswesen an sozial engagierte  Organisationen im Raum Singen. In diesem Jahr profitierten der Verein Singener Tafel e.V. und der Hospizverein Singen und Hegau e.V. von der Großzügigkeit der ideenreichen Menschen bei Amcor Flexibles.

Am 19.7.2018 übergab eine Delegation von Amcor Flexibles die Spenden in der Villa Wetzstein. Willy Wagenblast von der Singener Tafel und Irmgard Schellhammer, die 1.Vorsitzende des Hospizvereins, freuten sich über jeweils 2.600 € für ihren Verein. Beide Vereine nutzten die Gelegenheit Ihre Arbeit den Amcor-Mitarbeitern zu erläutern.

18. Juli 2018

Sommerhock für Ehrenamtliche

Der Vorstand lud die Ehrenamtlichen zum Sommerhock ins Hegauhaus. Bei herrlichem Sommerwetter genossen die BegleiterInnen mit den Koordinatorinnen und Vorstandsmitgliedern ein köstliches Büffet auf der Terrasse des Hegauhauses.

11. Juli 2018

Vortrag von Prof. Dr. B. Helpap

Herr Prof. Helpap liest und erzählt uns aus seinen Büchern und läßt uns teilhaben an einer Krankengeschichte: 

am 24. August 2018 um 19.00 Uhr in der Villa Wetzstein

Singen, Hegaustraße 31

Dazu laden wir Sie ganz herzlich ein.

 

Vita Prof. Dr. med. Burkhard Gustav Theodor Helpap

Geb. 1935 in Pillau

Studium der Medizin an den Universitäten Marburg, Wien und Kiel, hier auch Volks-und Weltwirtschaft

Pathologe an den Universitäten Erlangen, Marburg, Köln und Bonn

1982 – 2003 Städt. Medizinaldirektor und Chefarzt am Institut für Pathologie des Hegauklinikums Singen

1985 – 2013 Ärztlicher Direktor

1992 – 1993 Vorsitzender (Präsident) Deutsche Gesellschaft für Pathologie

1996 – 1998 Präsident Berufsverband Deutscher Pathologen

Über 30 Bücher, über 500 Publikationen

Jetzt freier Schriftsteller