Aktuelles

Erweitern Sie die Artikel durch klicken auf den weissen Pfeil

19. Dezember 2019

Berichte zum Konzert mit Alexander Krichel

Tolles Ergebnis bei Benefizkonzert

(Das Beitragsbild links ist von Leander Biehler und erschien im SÜDKURIER)

Aus Anlass des 25-jährigen Bestehens des Hospizverein Singen und Hegau e.V. veranstaltete der Zonta Club Hegau-Bodensee ein Benefizkonzert mit dem jungen Ausnahme-Pianisten Alexander Krichel in der Stadthalle Singen.

Dieser Tage trafen sich die Vorstände von Veranstalter und Hospizverein um Bilanz zu ziehen. Gemeinsam freute man sich über das tolle Ergebnis: Ein Reinerlös von über 16.700 € kann Dank des großen Engagements aller Beteiligten zur Gestaltung des Gartens im Hospizzentrum und die Anschaffung von Gartenmöbeln eingesetzt werden.
Die Vorsitzende des Hospizvereins, Irmgard Schellhammer, bedankte sich insbesondere bei Anna Kartini, für die Idee und die Organisation des Konzertes, das bei den Besuchern eine überaus positive Resonanz fand. Ricarda Netzhammer, Barbara Oppermann und Petra Wintter trugen Ihren Teil durch Anwerbung von Sponsoren und aktive Werbung für das Konzert zum großen Erfolg bei und der Hospizverein lud seine über 700 Mitglieder ein. Das Superergebnis wurde durch das Zusammenwirken vieler ermöglicht: den großzügigen Sponsoren, der Stadt Singen mit OB Bernd Häusler und den 420 zahlenden Besuchern und nicht zuletzt auch dem Künstler, der auf die Hälfte  seiner Gage verzichtete.

 

Im SÜDKURIER gibt es folgenden Online-Artikel

im im Blatt

Im WOCHENBLATT erschien folgender Beitrag:

26. Mai 2019

25 Jahre Hospizverein - Bilder von der Jubiläums-Mitgliederversammlung

Am 24. Mai 2019 feierte der Hospizverein sein 25-jähriges Bestehen mit einer festlichen Mitgliederversammlung.

previous arrow
next arrow

Slider
Hier finden Sie den Bericht vom SÜDKURIER